Schweizer Universitäten Handbuch

Willkommen in der ersten und größten Bildungsnetzwerk in der Schweiz

Universitäten Handbuch der Schweiz

enafarbgcazh-CNhrcsdanltlfifrdeeliwhihuiditjakomkmsnofaplptrorusrskslesswsvthtrukurvi

Der Trend der höheren Studie in der Schweiz

User-Rating: 3 / 5

Stern-AktivStern-AktivStern-AktivStern InaktivStern Inaktiv

Das Bildungssystem in der Schweiz ist so spannend und vielfältig wie die Schweizer Schönheit der Natur und Landschaften. Mirroring die Vielfalt der Kulturen, Geschichte und Sprachen in der Schweiz, ist es auf einem Wechselspiel aufgebaut, die zwischen dem Bund, den Gemeinden und Kantonen komplex ist. Während die Verfassung der Schweiz Autonomie für die 26 Kantone des Landes im Bereich der Ausbildung gewährleistet, der Bund und Kantone beide Aktien Verantwortlichkeiten auf Hochschulbildung. Der Bund ist zuständig sowohl für die berufliche Weiterbildung und die Fachhochschulen. Darüber hinaus hat es die Gerichtsbarkeit über die beiden Bundes Hochschulen für Technik und regelt und fördert die Forschungen durch den Schweizerischen Nationalfonds oder FNS kurz. Jede der 10 Universitätskantone ist verantwortlich für seine Universität im Kanton. Kantonale Universitäten erhalten alle finanzielle Unterstützung des Bundes und der Kantone, die in diesen Kantonen keine eigene Universität.

Höhere Studie in der Schweiz umfasst akademische Studien an den 2 Bundesinstitutionen der Technik und 10 kantonalen Universitäten, an den professionelleren orientierten Universitäten der Wissenschaften und an den Universitäten Lehrerausbildung. Eine geringe Anzahl von mehr universitäre Institutionen sind auch öffentliche Institutionen für höhere Studie berücksichtigt.
Mit dem Unterschied in den Ansätzen, Geschichte und Forschungsschwerpunkte sowie ihre sprachliche Vielfalt, die 2 Eidgenössischen Technischen Hochschulen und die 10 kantonalen Universitäten sind bereit, eine multikulturelle Schweiz in der Zukunft zu etablieren. Sie alle teilen ein Antrieb für ein Qualitätsniveau in Forschung und Ausbildung, eine richtige Streben nach Exzellenz, die Flexibilität für eine Vielzahl von Anforderungen gerecht zu werden und eine Vorausschau für die zukünftigen Herausforderungen und Anforderungen zu antizipieren. Diese Ergebnisse werden in ihrer konsequent oben werden unter den besten Universitäten in der ganzen Welt.
Für höhere Studium im Ausland, Universitäten in der Schweiz sind die besten zu wählen. Es gibt viele Universitäten, die kontinuierlich übrigen, wie die Top-Level-Universitäten Welt. Fast scheint jede Universität, wie die Online-Universitäten in der Schweiz. Alle Universitäten haben ihre persönlichen Websites, die die Schüler mit allen Online-Trägern erforderlich bieten. Alle Informationen sind so sehr deutlich in den Webseiten kategorisiert. Sie können über den Kurstitel, Dauer, Kosten und Aufwendungen und andere notwendige Details von der Website zu finden.
Schweizer Universität Handbuch ist das erste und kostenlose Bildungs-Website zur Information der Hochschulen in der Schweiz entwickelt. Dies ist bei weitem die oberste Ebene und moderne Lösung für alle Schüler, die denken, ihre höheren Studie Grad von Schweizer Hochschulen zu erhalten. Nach dieser Seite, sind etwa 1 Millionen Studenten interessiert und suchen in den Universitäten in der Schweiz zugelassen, um ihre höheren Studien zu erhalten. Vor kurzem mehr als 180 countrys Studenten ihre höheren Studie Grad dort absolvieren. Wenn Sie in einem Universitäten der Schweiz zu erhalten zugelassen möchten, können Sie Informationen aus der Schweizer Universität Handbuch suchen, wie es so sehr hilfreich ist. Bleiben Sie mit ist die aktualisierte Nachrichten über Bildung zu bekommen.

1000 verbleibende Zeichen

Finden und Folgen Sie uns

G|translate Your license is inactive or expired, please subscribe again!